top of page

Die Maulhöhlengesundheit ihres Hundes und ihrer Katze liegt uns sehr am Herzen. Wir führen Tierzahnmedizin nach hohen und modernen medizinischen Standards durch und halten uns, als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde            ( https://www.tierzahnaerzte.de/ ) an die DGT Richtlinien. 

DGT Seite

Tierbesitzer und tierärztliche Kollegen finden hier Informationen zu unserer Arbeit als Tierzahnärzte in Leipzig.

Es werden nie direkt OP Termine vereinbart. Vor jeder Narkose gibt es eine Voruntersuchung des Tieres zur OP-Planung, Beratung und Kostenbesprechung

Gebissmodell FORL
FORL Gebissmodell ohne Zahnfleisch

Zum Gebiss-Shop

Befundbesprechung

Unsere Praxis Öffnungszeiten

Mo, Mi, Do, Fr.: 9:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

Di: 9:00 - 12:00 Uhr

Sa: 9:00 - 11:00 Uhr

Unsere OP-Zeiten entsprechen nicht durchgehend den Öffnungszeiten

Leistungen

Wir bilden uns stetig auf dem Gebiet der Tierzahnheilkunde weiter und arbeiten nach modernsten Standard und Vorgaben der DGT. Außerdem sind wir eine Überweisungspraxis für Zahnsanierungen im Leipziger Raum.

Moderne Dentaleinheit

Zahnreinigung

Wir führen professionelle Zahnreinigungen mit unserer modernen Dentaleinheit in Inhalationsnarkose durch. Die Zahnsteinentfernung erfolgt mit einem wassergekühlten Ultraschallscaler. Nach jeder Entfernung von Zahnstein werden die Zähne eingehend untersucht, sondiert und bei gesunden Befunden anschließend poliert. Bei Befunden folgen Behandlungen. Den Prozess nennt man COHAT (Comprehensive Oral Health Assessment and Treatment). Durch das Polieren sind alle Rauheiten entfernt, die Zahnoberfläche ist glatt und der Zahnstein kann sich nicht erneut anheften. 

Inhalationsnarkose und Narkoseüberwachung

Balancierte Anästhesie

Eingriffe in der Maulhöhle sind sehr herausfordernd, da sie direkt an den Atemwegen statt finden, sehr schmerzhaft und zeitaufwendig sind. Eine gute Anästhesie ist daher sehr wichtig um für ihre Tiere die größtmögliche Sicherheit zu bieten. Jede Anästhesie ist bei uns individuell auf den Patienten, mögliche Erkrankungen sowie den Eingriff ausgerichtet. Die Sicherheit ist durch einen Venenzugang, Infusionen, eine Intubationanästhesie und Narkosegase, Schmerzmittel, Leitungsanästhesien, ausführliches Monitoring mit Narkoseprotokoll, eine eigenständige Anästhesie-Tiermedizinische Fachangestellte und gutes Management im Team gegeben

Dentalröntgen

Dentalröntgen

Eine gute und moderne Dental-Tiermedizin kann nicht ohne ein Zahnröntgen arbeiten. Erst durch Dentalröntgenaufnahmen können wir Befunde an den Wurzeln, Zahnhälsen, Kieferknochen und der Zahnstruktur erheben. Das Dentalröntgen ist besonders bei Resorptiven Läsionen / Tooth Resorptions (RL , TR ) , früher FORL genannt, ein wichtiges diagnostisches Element. Aber auch bei Parodontitis, bleibenden Milchcanini oder Zahnfrakturen ist es ein unabdingbares Tool für die Befunderhebung. Wir. fertigen von jedem Zahn Dentalaufnahmen an, um dann ein weiteres Vorgehen für die Operation zu planen.

Zahn-OP

Zahnextraktionen

Anhand aller Befunde der eingehenden stomatologischen Untersuchung, der Sondierung und der radiologischen Befunden entscheiden wir welche Zähne extrahiert werden müssen (COHAT). Die Entscheidung zur Extraktion kann verschiedene Ursachen haben, z.B.: resorptive Läsionen, Gingivostomatitis, Parodontitis mit Knochenabbau, Zahnwurzelabszesse, Kronenfrakturen, retinierte Zähne, Polydontie / Crowding usw..

Wir führen Extraktionen geschlossen und mittels offener kieferchirurgischer Schleimhaut- und Knochenplastiken durch. Die Wunden werden mit resorbierbaren Fäden für eine optimale Wundheilung vernäht. 

Dentalbesteck

Kieferorthopädie 

Zahnfehlstellungen und Kiefertraumata können mittels Okklusionskorrekturen behoben werden. Außerdem können wir Zähne versiegeln, Provisorien sowie vitale Kronenamputationen mit folgend regelmäßigen Röntgenkontrollen durchführen. 

Zahn OP mit Anästhesieschwester

Wie genau läuft so eine Zahnoperation ab?

Einblick in den Zahn OP

Im Blogbeitrag kann jeder erfahren, wie eine Anästhesie und Dentalchirurgie bei uns in der Praxis ablaufen

Resorptive Läsionen FORL

Die Katzenzahnkrankheit: Resorptive Läsionen 

FORL oder auch

Resorptive Läsionen / Tooth Resorptions

Im Blogbeitrag gibt es viele Informationen zu der weit verbreiteten schmerzhaften Katzen-Zahnerkrankung 

bottom of page